Entfernen oder Deinstallieren eines Druckertreibers unter Windows 7/8/10/10 Werde alle los, die du nicht benutzt.

Wenn Sie wie ich sind, installieren Sie wahrscheinlich Drucker auf Ihrem Windows-PC, wenn Sie etwas drucken müssen, wenn Sie nicht zu Hause sind. Bei windows 7 druckertreiber löschen und neuen installieren. Das ist in Ordnung, aber ich habe kürzlich bemerkt, dass ich 10 Drucker installiert hatte, die ich nie benutze, weil sie einmalige Drucker waren, die auf Reisen installiert wurden. Ich habe auch festgestellt, dass nur weil Sie einen Drucker aus Geräte und Drucker löschen, es nicht bedeutet, dass der Druckertreiber aus Windows entfernt wird.
Druckertreiber

Als Computerfreak stelle ich gerne sicher, dass mein System sauber ist, ohne zusätzlichen Müll, der nicht benötigt wird.

Also entschied ich mich, alle Druckertreiber loszuwerden, die ich nicht mehr benutze. Dies ist unter Windows 7.8.10 möglich, indem Sie auf Druckverwaltung gehen. Klicken Sie auf Start und geben Sie in der Druckverwaltung ein.
Daraufhin wird der Dialog Druckverwaltung angezeigt. Um nun einen Treiber ordnungsgemäß aus Windows zu löschen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass der Treiber nicht von irgendwelchen Druckern verwendet wird. Bevor wir dazu kommen, klicken Sie zuerst im linken Dialogfeld auf Print Servers, dann auf den Computernamen und dann auf Drivers.
Dies ist die Liste aller auf Ihrem System installierten Druckertreiber. Finde zuerst heraus, welche du löschen möchtest. Bevor Sie es löschen können, müssen Sie auf der linken Registerkarte auf Drucker klicken und mit der rechten Maustaste auf den Drucker klicken, der den zu löschenden Treiber verwendet.

Sie können schnell erkennen, welchen Treiber jeder Drucker verwendet.

Wenn Sie sich nicht mehr um den Drucker kümmern, können Sie einfach mit der rechten Maustaste auf den Drucker klicken und dann auf Löschen klicken. Wenn Sie den Drucker behalten und einfach den Treiber löschen möchten, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf den Drucker klicken, auf Eigenschaften und dann auf die Registerkarte Erweitert.

In der Dropdown-Liste Fahrer müssen Sie den Fahrer einfach auf einen anderen Fahrer umstellen.

Es spielt keine Rolle, welcher davon, es muss nur etwas anderes sein als der Treiber, den Sie löschen möchten. Nachdem Sie es geändert haben, verlassen Sie es, gehen Sie zurück und klicken Sie im Dialogfeld Druckverwaltung auf Treiber.
  • Da der Treiber nun nicht mehr von einem Drucker verwendet wird, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Löschen.
  • Es sollte fehlerfrei gelöscht werden.
  • Auch hier gilt: Wenn Sie eine Fehlermeldung erhalten, dass Sie den Druckertreiber nicht löschen können, weil er verwendet wird, bedeutet das, dass Sie zu Printers gehen und weitere Drucker überprüfen müssen, um zu sehen, ob dieser Treiber verwendet wird.
  • Wenn du irgendwelche Fragen hast, kannst du gerne einen Kommentar schreiben. Viel Spaß!